Weddigenstr. 21 | 90478 Nürnberg | Tel. (0911) 231 - 14 230 | Impressum

Infos für Klassenelternsprecher

Sicher kennen Sie das bereits aus der Grundschule. Jedes Jahr zu Schulbeginn werden wieder in jeder Klasse Klassenelternsprecher gesucht. Aber wozu ist dies eigentlich nötig? Und was muss ein Elternklassensprecher genau tun?

Die Klassenelternsprecher sind für jede Schule ein sehr wertvolles Organ, denn sie sind gewissermaßen das „Sprachrohr“ für die Eltern einer Klasse. Sie nehmen die Belange der Eltern der Schüler/innen einer Klasse auf, bündeln diese und geben ggf. Informationen, Anfrage, etc. an Lehrer, die Schulleitung oder auch den Elternbeirat weiter. Ebenso informieren Sie die Eltern ihrer Klasse über Neuigkeiten oder Änderungen, die sie von der Schulleitung oder z. B. auch bei den gemeinsamen Sitzungen mit dem Elternbeirat erhalten. Hierzu finden ca. zweimal im Jahr sog. Klassenelternsitzungen (KES) pro Schuljahr statt. Die Organisation eines „Stammtisches“ oder ähnlichem für die Eltern einer Klasse wäre auch begrüßenswert, damit die Eltern sich gegenseitig kennenlernen und wichtige Themen austauschen und diskutieren können.

Termine

werden noch bekannt gegeben 

Text nach allen Tabs