Weddigenstr. 21 | 90478 Nürnberg | Tel. (0911) 231 - 14 230 | Impressum

Informationen zur Offenen Ganztagsschule am NGN

Inhalte

Das Konzept der Offenen Ganztagsschule beinhaltet

  • ein gemeinsames Mittagessen (in der Schulmensa oder eigene Verpflegung).
  • eine Hausaufgabenbetreuung (vorwiegend schriftliche Aufgaben)
  • Freizeitaktivitäten (Spielmaterial und ein großes Freigelände mit vielfältigen Möglichkeiten stehen zur Verfügung)

Altersgruppe

Schüler/innen der Jahrgangsstufen 5 mit 10, Schwerpunkt 5. - 7. Jahrgangsstufe.

Kosten

Das Angebot ist für die Eltern kostenlos. Falls Schüler Leistungen aus dem Bildungspaket in Anspruch nehmen können, dann ist das Mittagessen bis auf einen Eigenanteil von z.Zt. 1€ kostenlos.

Zeiten

Montag bis Donnerstag 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr. Die Anwesenheitszeiten sind verbindlich.

Bei entsprechender Nachfrage kann ein kostenpflichtiges Zusatzangebot am Freitag von 13.00 Uhr bis 15.00 Uhr dazugebucht werden.

Bitte beachten Sie folgende staatlichen Vorgaben:

  • Es müssen mindestens zwei Tage und mindestens sechs Stunden pro Woche Betreuung in Anspruch genommen werden. Auch Nachmittagsunterricht fällt unter diese Definition. Buchen Sie lediglich zwei Betreuungstage, so darf aber nur an einem der beiden Nachmittage Unterricht stattfinden.
  • Eine Anmeldung ist bindend für das ganze Schuljahr.

Ort

Die Betreuung findet im Neubau des NGN (Mensagebäude) statt.

Träger

ist das Neue Gymnasium Nürnberg; Kooperationspartner der Schule ist die gfi gGmbH Erlangen. Das Betreuungspersonal wird vom Kooperationspartner gestellt.

Anmeldung

Die Anmeldung für die Offene Ganztagsschule erfolgt mit der Schulanmeldung im Mai.

Rückfragen

bitte an Herrn Möhle von der Schulleitung des NGN (Kontaktdetails) oder an die gfi, Frau Hodge, Telefon: (09131) 895416, Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!