Weddigenstr. 21 | 90478 Nürnberg | Tel. (0911) 231 - 14 230 | Impressum

Religion am Gymnasium

Moderner Religionsunterricht stellt sich den zentralen Fragen des Lebens (z.B.: Woher komme ich? Wohin gehe ich? ...). Die Schülerinnen und Schüler lernen auf diese Fragen die unterschiedlichen Antworten unserer pluralistisch geprägten Gesellschaft kennen und setzen sich in besonderer Weise mit der jeweiligen christlichen Position auseinander. So können sie selbst ihre je eigene Position überdenken, vertiefen, korrigieren oder revidieren.

Religion am NGN

fachsch rel

Am NGN arbeiten die beiden Fachschaften Katholische und Evangelische Religionslehre eng zusammen. Dies zeigt sich beispielsweise an gemeinsam durchgeführten Fachsitzungen, Unterrichtsgängen, Exkursionen, Projekten und Gottesdiensten. Beide Fachschaften unterstützen auch ganz wesentlich den Verein "Zukunft für Kinder - Aldea Laura e.V.".

Der Religionsunterricht am NGN blickt auf eine lange und erfolgreiche Geschichte zurück. Die Erfahrungen der älteren Kolleginnen und Kollegen wurden stets an die jüngeren weitervermittelt, so dass die Lehrerinnen und Lehrer die Möglichkeiten und Grenzen ihrer Schüler sehr gut einschätzen können.

Das NGN ist aber auch seit vielen Jahren Seminarschule für Studienreferendarinnen und Studienreferendare im Fach Katholische Religionslehre. Hier werden also künftige Religionslehrkräfte ausgebildet. So bleibt der Religionsunterricht am NGN immer auf der Höhe der Zeit und ist stets offen für Neues. Das Seminar wird von Frau StD Dr. Claudia Leuser geleitet, die seit dem 1. August 2008 auch zentrale Fachberaterin für die Seminarausbildung für das Fach Katholische Religionslehre in Bayern ist.

Selbstverständlich liegt beiden Fachschaften neben dem bloßen Schulalltag auch das religiöse Leben am Herzen. Deshalb finden am NGN im Laufe eines Schuljahres regelmäßig folgende Gottesdienste statt:

  • Schuljahresanfang (konfessionell; ev.: St. Peter; kath.: St. Kunigund)
  • Vor den Osterferien (ökumenisch; 5. und 6. Jahrgangsstufe; St. Peter)
  • Abiturgottesdienst (ökumenisch; Abiturienten; St. Stefan)
  • Jahresschlussgottesdienst (ökumenisch; Gustav Adolf Kirche)

Grundwissen

Seit einigen Jahren weisen alle Fachschaften ein Grundwissen für jede Jahrgangsstufe aus.
Dieses Grundwissen (Jahrgangsstufe 5-9) finden Sie hier:

Katholische Religion

pdf 5. Jahrgangsstufe 33 Kb

pdf 6. Jahrgangsstufe 27 Kb

pdf 7. Jahrgangsstufe 23 Kb

pdf 8. Jahrgangsstufe 22 Kb

pdf 9. Jahrgangsstufe 23 Kb

pdf 10. Jahrgangsstufe 23 Kb

Evangelische Religion

Grundwissenkatalog folgt

Beiträge aus den Religionsfächern

  • Bedrohte Schöpfung – Bedrohte Völker

    Kirche gegen die Zerstörung des Lebensraums Amazonas Wenn man die Nachricht von einem Vortrag im Rahmen des Unterrichts erhält, ist die Stimmung grundsätzlich gut. Aber wenn man dann noch die Möglichkeit bekommt, mit einem Bischof aus Ecuador zum...

    Weiterlesen...

  • Ein Talent zu helfen - Das Haus der Talente

    Gefährliche Jugendgangs, Kriminalität, Armut und oft schwierige Familienverhältnisse, das ist der Alltag für viele Kinder und Jugendliche in Lima, der Hauptstadt Perus. Viele von ihnen würden in diesen Verhältnissen untergehen, gäbe es nicht einige...

    Weiterlesen...

  • Aus dem religiösen Leben

    Das neue Schuljahr wurde traditionsgemäß mit einem evangelischen Gottesdienst in St. Peter und einer katholischen Eucharistiefeier in St. Kunigund begonnen. Letzteren zelebrierte Pater Roberto Turyamureeba. Er ist Comboni-Missionar und wohnt seit...

    Weiterlesen...

  • Ein Buddhist zu Gast am NGN

    Andreas Novi, Mitglied des Buddhistischen Zentrums Nürnberg, folgte der Einladung von StRefin Sabine Wöhner und besuchte am 1. Februar 2013 den katholischen Religionsunterricht der 10. Jahrgangsstufen. Eingangs erläuterte er in einem Vortrag die...

    Weiterlesen...

  • "Wir sind einfache Leute an unbedeutenden Orten, aber zusammen können wir viel erreichen!"

    Eigentlich war dies der Abschlusssatz von Pater Ceppi, der am 07. 12. 2012 den katholischen Religionskursen und dem Geografiekurs von Herrn Ratzesberger (alle Q11) einen Besuch abstattete; aber man kann sagen, dass er trotzdem die Basis des...

    Weiterlesen...