Weddigenstr. 21 | 90478 Nürnberg | Tel. (0911) 231 - 14 230 | Impressum | Datenschutz

Sondersituation Schulschließung

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,
Alle - Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte - machen unterschiedliche, oft gewinnbringende Erfahrungen mit dem Unterricht zuhause. Vielen Dank für das große Verständnis und die vielen Rückmeldungen. Die Lernplattform mebis ist unterdessen gut erreichbar.
Bitte versuchen Sie nur in dringenden Fällen, die Verwaltung telefonisch zu erreichen.
Informationen der Schulberatungsstelle: pdfPDF-Download144 kB - Tipps zur Unterstützung
Zentrale Linksammlung zum Lernen zuhause - eine kleine Auswahl:

Online-Angebote für verschiedene Fächer

ALBAs tägliche Sportstunde (Bewegung, Fitness und Wissenswertes für alle Kinder und Jugendlichen – zum Ansehen und Mitmachen in euren eigenen vier Wänden)
Duden Learnattack (2 Monate kostenlos - automatische Kündigung)
StudySmarter (darunter auch die Bücher zu Abiturvorbereitung - kostenloses Konto erstellen, das Vollangebot wird dann freigeschaltet - Dauer der Freischaltung ist bisher unbekannt.)
Schule daheim - Online Lernen (Lernangebot des BR und ARD-Alpha - Beiträge auch im Fernsehen montags bis freitags zwischen 9 und 12 Uhr in ARD-alpha)
Planet Schule Website und Mediathek (SWR und mdr)
Radio Wissen (br - Fächer durch Suchbegriffe eingrenzen)

Mathematik

Mathegym (NGN hat eine Schullizenz, es entstehen für SchülerInnen keine Kosten - bitte bei der Registrierung darauf achten, den richtigen Namen anzugeben, nur dann können wir freischalten).
Abiturlösung (Abitur Q12 ! - Aufgabenstellungen und Lösungen des Abiturs in Mathematik der vergangenen Jahrzehnte (!) incl. vorgerechneter Videos - ohne Login nutzbar)

Fremdsprachen

Duolingo (Kostenloser Sprachunterricht. Für alle Altersstufen.)

Naturwissenschaften

Leifiphysik (allumfassend mit Theorie, Experimenten und Übungen - zuerst Bayern und entsprechende Jahrgangsstufe wählen - Erklärungen und Beispiele gehen gelegentlich über den Lehrplan des bayrischen Gymnasiums hinaus, daher unbedingt mit Hefteinträgen abgleichen.)
Virtual Lab (ein virtuelles Labor, in dem Experimente zu einigen Themen gemacht werden können - geeignet für die Unterstufe)
Lernportal Chemie (Chemielernportal für die Jahrgangsstufen 9 und 10)

Geographie

Diercke Weltatlas (kostenloser Zugang zu den digitalen Versionen der Atlanten)

 
Bitte meldet/melden Sie falsche Links oder falsche Informationen und weitere Angebote zur Aufnahme in diese Liste an Ronnie Weigel.

Neuer Terminplan Abitur 2020

Schriftliche Prüfungen

20. Mai: Deutsch
26. Mai: Mathematik
29. Mai: 3. Abiturprüfungsfach (mit Französisch)

Mündliche Prüfungen (Kolloquien)

erste Prüfungswoche: 15. Juni bis 19. Juni 2020
zweite Prüfungswoche: 22. Juni bis 26. Juni 2020

Die mündlichen Zusatzprüfungen werden am 3. Juli 2020 abgeschlossen. Die Entlassung der Abiturientinnen und Abiturienten findet voraussichtlich in der zweiten Juliwoche statt.
(Quelle: Kultusministerium - Hinweis: "Aufgrund der dynamischen Entwicklungen können weitere Veränderungen im Ablauf der Abiturprüfung 2020 aus heutiger Sicht nicht ausgeschlossen werden.")

Wir wünschen Euch und Ihnen in diesen Zeiten vor allem Gesundheit. #stayathome

(Aktualisierung: 26.03. 13:00 Uhr)

Sie interessieren sich für das NGN als neue Schule für Ihr Kind?

Wir haben für Sie einige Hinweise und Links zusammengestellt, die Ihnen den schnellen Überblick ermöglichen sollen.

Schnelle Antworten auf wichtige Fragen:

pdfInformationen zum Übertritt an ein Nürnberger Gymnasium.

pdfPräsentation vom Infoabend.

 

Wenn Sie Ihr Kind für eine 5. Klasse des Schuljahrs 2020/21 anmelden möchten, bitten wir Sie, in der Woche vom
18. bis 22. Mai 2020
an unsere Schule zu kommen.

Hauptanmeldetag mit verlängerten Öffnungszeiten ist
Dienstag, der 19. Mai 2020.

Anmeldung für die gebundene Ganztagsklasse nur bis Mittwoch, 20. Mai 2020.

Probeunterricht findet statt vom 26. bis 28. Mai 2020

(Termine können sich ändern - Stand: 25.03.2020)

Chancengleichheit in Indien

bisch masc 19aAm 21.10.2019 stellte uns Pater Roberto, MCCJ  (Erzbischöfliches Ordinariat Bamberg, Referat Weltkirche) Weihbischof Theodore Mascarenhas vor, der in Nordostindien gegen die sozialen Einschränkungen des dort vorherrschenden Kastensystems und somit für Chancengleichheit kämpft:

bisch masc 19bDas Kastensystem verbietet nämlich den Aufstieg in eine andere Kaste, da es besagt, man müsse in der Kaste, in der man geboren sei, bleiben. Außerdem werden die sogenannten Dalits, die Kastenlosen, als Ausgestoßene behandelt, diskriminiert und auch oft angegriffen.

 

Theodore Mascarenhas und andere im Dienste der katholischen Kirche haben es sich deshalb zur Aufgabe gemacht, die dortigen Lebensverhältnisse zu verbessern, indem sie gegen das Kastensystem kämpfen und vor allem die sozial Randständigen unterstützen. Sie streben eine Systemveränderung an, indem sie Schulen und Krankenhäuser bauen lassen, um Bildung und medizinische Versorgung für Angehörige jeder Kaste zu gewähren. Die katholische Kirche kauft den Dalits auch Land und zeigt ihnen, sich zu verteidigen, um ihnen Besitz und Sicherheit zu bieten.

Aber nicht nur die Dalits schweben in Indien in Gefahr: Auch Theodore Mascarenhas und seine Kollegen sind wegen ihres Vorgehens gegen das Kastensystem und ihres christlichen Glaubens Morddrohungen der vorwiegend hinduistischen Bevölkerung ausgesetzt. Mit der Aussage des Weihbischofs „Wir müssen Angst haben, aber wir haben keine“ zeigt er, dass sie sich nicht beirren lassen. Er und seine Mitstreiter setzen sich für ein besseres Leben der sozial Schwächeren ein und kämpfen gegen vielfältige Ungerechtigkeiten.

Veronika Laub, Q12