Weddigenstr. 21 | 90478 Nürnberg | Tel. (0911) 231 - 14 230 | Impressum | Datenschutz

Sie interessieren sich für das NGN als neue Schule für Ihr Kind?

Wir haben für Sie einige Hinweise und Links zusammengestellt, die Ihnen den schnellen Überblick ermöglichen sollen.

Informationsabend am 28.02.2024

18 Uhr und 19 Uhr: Informationen zur Streicherklasse
18 Uhr: "Latein und Englisch als gleich­zeitig beginnende Fremdsprachen in der 5. Jahrgangsstufe"
19 Uhr: Informationen zum Gebundenen Ganztag

Neuanmeldung für das Schuljahr 2024/25

Ab dem 22. April 2024 finden Sie hier an dieser Stelle den Link zur Online-Voranmeldung. Diese ist verpflichtend vor der persönlichen Anmeldung an diesen Tagen:

Montag, 06. Mai 2024, von 08.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Dienstag, 07. Mai 2024, von 08.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Mittwoch, 08. Mai 2024, von 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Folgende Unterlagen sind bei der Einschreibung vorzulegen:

  1. das Übertrittszeugnis der Grundschule im Original
  2. der Geburtsschein oder die Geburtsurkunde
  3. der Nachweis im Sinne des Masernschutzgesetzes
  4. falls die Aufnahme nicht im Anschluss an den Besuch einer Grund- oder einer Mittelschule erfolgt, die Zeugnisse von früher besuchten Schulen.

Bitte denken Sie daran, für Schüler/innen, deren Schulweg länger als 3 km ist, online einen Antrag auf 'Kostenfreiheit des Schulwegs' zu stellen. Die Fahrkarten werden nicht von der Schule beantragt!

Der Probeunterricht findet am 14., 15. und 16. Mai 2024 statt.

 

Schnelle Antworten auf wichtige Fragen:

Erkunden Sie gerne auch die anderen Seiten unseres Internetauftrittes und unseren Schulprospekt:
pdfDas NGN stellt sich vor.(2.2 MB)

NGN erhält Sonderprämie beim KEIM-Wettbewerb

keim23 aDas NGN nahm mit dem Projekt "Natürlich Gemeinsam eNergiesparen (NGN)" am Keim-Wettbewerb der Stadt Nürnberg teil. Bei der KEIM-Preisverleihung am 24.10.2023 in der Aula der Bismarckschule bekam das NGN, wie auch im letzten Schuljahr, eine von 14 Sonderprämien überreicht. Insgesamt hatten sich 56 Grundschulen und weiterführende Schulen am KEiM-Wettbewerb beteiligt.

Im Rahmen des Projekts „Natürlich Gemeinsam eNergiesparen“ gingen am NGN die „Umweltcops“ erneut auf Kontrollgänge, um die richtige Mülltrennung zu überprüfen. In den fünften Klassen wurde im Natur- und Technikunterricht erneut eine Unterrichtseinheit zu Energiesparregeln durchgeführt. Es fanden zudem zwei Umweltkonferenzen statt, in denen neue Ideen zum Energiesparen auf den Weg gebracht wurden. So entstand unter anderem die „Mottowoche zu Energiesparen und Nachhaltigkeit“. Während der Woche wurde auf Kopien verzichtet, Unterricht ganz ohne Strom abgehalten, mit dem „Tret den Lukas- Fahrrad“ Strom erzeugt, Trinkflaschen des Elternbeirats verkauft sowie regionale und saisonale Pausensnacks verkauft.

Herzlichen Glückwunsch!