Weddigenstr. 21 | 90478 Nürnberg | Tel. (0911) 231 - 14 230 | Impressum

Die Klasse 7b feiert Halloween – eine Tradition aus Irland

Was – Halloween kommt nicht aus Amerika? Das wissen die 7. Klässler jetzt, denn sie haben sich im Englischunterricht intensiv mit dem Kult auseinander gesetzt, der immer mehr in deutsche Haushalte Einzug hält.

halloween 7b_16Nein, der vermeintlich amerikanische Brauch in gruseligen Kostümen von Tür zu Tür zu gehen, um „Süßes oder Saures“ zu rufen, kommt ursprünglich aus Irland und entstammt zwei unterschiedlichen Traditionen und Feiertagen. Zum einen gab es All Souls‘ Day (Dt. Allerseelen), bei dem Christen von Dorf zu Dorf gingen, an Türen klopften und um sog. soul cakes baten. Im Gegenzug sprachen sie dann ein Gebet für die Spender. Zum anderen sorgte All Saints‘ Day (Dt. Allerheiligen) dafür, dass bereits die Kelten zur Wende des keltischen Jahres (31.10./1.11.) Gruselkostüme anzogen, um böse Geister zu vertreiben.

Auch wenn der letzte Schultag vor den Herbstferien nicht der 31. Oktober war, so ließ es sich die 7b nicht nehmen, ihr neu gewonnenes Wissen aus dem Englischunterricht praktisch anzuwenden und eine kleine Halloweenparty zu veranstalten. Während das Zimmer passend dekoriert wurde, erschienenen die Schüler mit gruselig geschminkten Gesichtern oder Monstermasken – teilweise sogar in kompletten Kostümen.

Begonnen wurde die Feier mit einem pumpkin poem, wobei auch hier die Schüler bereits in den Vorstunden erfahren hatten, dass die Kürbislaternen eigentlich aus einer Geschichte um den Bösewicht Jack entstanden sind, der sich einen Streich mit dem Teufel erlaubte. Die Kürbisse sind wiederum der amerikanische Ersatz für die irischen Rüben.

Als edler Spender für unsere Süßigkeiten erwies sich ein Schüler, der spinnenverzierte Muffins für seine Mitschüler mitbrachte. Frau Schultz verteilte Gummibären in Form von Fledermäusen für richtige Lösungen beim Vokabelquiz oder Bingospiel – alles natürlich auf Englisch und zum Thema Halloween. Den Abschluss der etwas unheimlichen Stunde bildete ein costume contest und das Ergebnis darf auf dem Foto hier bewundert werden.

Christine Schultz

Beiträge aus dem Fach Englisch